COMPACT-Oppositionskonferenz

Opposition heißt Widerstand!

Obwohl die AfD sicher mit einem guten Ergebnis in den Bundestag einziehen wird, müssen wir uns der traurigen Realität stellen: Auch nach dem 24. September wird  Merkel weiterregieren, und die Blockparteien werden eine solide Mehrheit behalten. Was bedeutet Widerstand unter diesen Bedingungen? Wie können wir Deutschland retten? Auf der 6. COMPACT-Souveränitätskonferenz diskutieren die wichtigsten Vertreter der parlamentarischen und außerparlamentarischen Opposition.

Wir freuen uns Sie auf der diesjährigen Konferenz begrüßen zu dürfen. Sichern Sie sich noch bis einschließlich 30.09.2017 einen Frühbucherrabatt von 10%.

Vorläufiger Ablaufplan der Konferenz:

  • 13.00 Uhr bis 13.15 Uhr: Begrüßung
  • 13.15 Uhr bis 13.45 Uhr: Den Widerstand in die Betriebe tragen. Referent: Oliver Hilburger, oppositioneller Betriebsrat bei Daimler-Benz
  • 13.45 Uhr bis 14.45 Uhr: Die AfD im Bundestag – Was nun? Perspektiven zwischen Fundamentalopposition und Realpolitik. Diskutanten aus der AfD-Führung
  • 14.45 Uhr bis 15.00 Uhr: Kaffeepause
  • 15.00 Uhr bis 15.45 Uhr: Die nächsten Aufgaben der außerparlamentarischen Bewegung. Diskutanten: Lutz Bachmann (Pegida), Martin Sellner (Identitäre Bewegung) u.a.
  • 15.45 Uhr bis 16.30 Uhr: Alle Macht dem Volke: Der plebiszitäre Widerstand und seine Chancen in Deutschland. Referent: Jürgen Elsässer (COMPACT-Chefredakteur)
  • 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr: Aktionsplanung. Abschlussdiskussion der Referenten